Unsere Geschichte

 

Gründung der Firma Hans Kohle in Dortmund

Mit der Industrievertretung JAB Becker & Söhne, Neckarsulm, Kompressoren und Hebebühnen.

1954

Übernahme der Vertretung

ewo, Hermann Holzapfel KG, in Stuttgart Druckluftaufbereitung - Luftdienstgeräte - Autogenes Schweißen

1960

Eröffnung Niederlassung Düsseldorf

durch Uwe Bormann sen. mit dem Geschäftsbereich ewo und Erweiterung des Vertretungsgebietes um das Rheinland. Uwe Bormann sen. wird Kommanditist. Der Firmenname lautet jetzt Hans Kohle KG.

1967

Übernahme der Vertretung J.Wagner GmbH

Friedrichshafen (heute Markdorf) für das Ruhrgebiet mit Spritzgeräten für Industrie und Handwerk

1969

Umzug von Düsseldorf in größere Räumlichkeiten

In Ratingen-Tiefenbroich

1970

Die Niederlassung Hans Kohle KG wird eigenständige Firma

Die Vertretungen sind J. Wagner GmbH und ewo, Hermann Holzapfel KG, einschließlich des Dortmunder Anteils.

1975

Erweiterung des Vertretungsgebietes Wagner auf den Niederrhein

1981

Bedingt durch das starke Wachstum wird die Vertretung J. Wagner GmbH zu einer werkseigenen Niederlassung umgewandelt.

Herr Uwe Bormann sen. übernimmt diese als Leiter.

1990

Uwe Bormann jun. tritt in die Firma Hans Kohle KG ein

und übernimmt den Geschäftsbereich ewo

1991

Übernahme der Vertretung Norbert Kröger, Schöneck

heute Kröger-Juntec GmbH, u.a. mit Schwenkantrieben von OMAL

1997

Uwe Bormann jun. übernimmt die Hans Kohle KG

als Komplementär Uwe Bormann sen. bleibt in der Firma als Kommanditist.

2002

Übernahme der Vertretung Jürgen Koch GmbH

mit Hydraulikarmaturen und Hydraulikschläuchen von CAST

2010

Umstrukturierung vom Handelsvertreter zum Fachhändler

Beginn der Partnerschaft mit der Firma MADER, Leinfelden-Echterdingen

2012

  Kontakt

Hans Kohle KG

Am Biermannskothen 10
40880 Ratingen

Postfach 10 21 26
40844 Ratingen

  Daten

Verkauf: Uwe Bormann
ubormann(at)hanskohle-pneumatik.de

Buchhaltung: Yvonne Bormann
buchhaltung(at)hanskohle-pneumatik.de

Telefon: 02102 490107
Telefax: 02102 499956

  Neuigkeiten

Neu im Programm:

Führungszylinder

führungszylinder Kopie